Airmover / Luftmengenverstärker

Zum Fördern von leichten Materialien, zum Absaugen von Dämpfen, Rauch oder Luft oder zum schnellen Kühlen eignen sich Airmover hervorragend und kostengünstig. Als Energiezufuhr dient ein kleines Volumen komprimierter Druckluft (von einem normalen Kompressor), welches im Airmover, zusammen mit der Umgebungsluft, in einen Luftstrom mit hohem Volumen, aber tiefem Druck umgewandelt wird (Coanda- / Venturi-Effekt).

Airmover sind extrem leise und haben einen hohen Wirkungsgrad. Das Verhältnis vom Eingangs- zum Ausgangsvolumenstrom kann bis zu 1:100 betragen. Dieses reduziert in vielen Fällen den Verbrauch teurer Druckluft. 

Arbeitsweise
Ein Airmover ist ein Volumenverstärker. Ein kleines Volumen mit hohem Druck (1 bis 10 bar) wird in ein grosses Volumen niedrigen Druckes transformiert. Dieser Volumenstrom erreicht eine Strömungsgeschwindigkeit von bis zu 333 m/s (Schallgeschwindigkeit).

Für zusätzliche Informationen oder ein Katalog, bitten wir Sie uns zu kontaktieren.

Airmover

Airmover / Luftmengenverstärker